Cecina de León I.G.P.

Embutidos Ferju ist eines der Unternehmen zu der "Cecina de León ggA" gehört. Wir sind Mitglieder der ggA seit seiner Gründung und Genehmigung im Jahr 1994 durch das Ministerium für Landwirtschaft und Viehzucht von der Junta de Castilla y León. Die Hauptaktivitäten des Aufsichtsbehörde sind die Verteidigung des "Cecina de León ggA", die Anwendung seiner Bestimmungen, deren Durchsetzung sowie die Förderung und Kontrolle der Qualität des geschützten Produkts.

Der Rohstoff verwendet für die Herstellung von Cecina de León, gemäß der Verordnung des Aufsichtsbehörde der ggA "Cecina de León", sind die Schnitte von Hintervierteln von Rindern mindestens 5 Jahren alt und Lebendgewicht mindestens vierhundert Kilo, vorzugsweise aus einheimischen Rinderrassen von Kastilien und Leon.

Es werden 4 Teilen oder Schnitte dieser Hinterteilen verwendet: Kugel, Oberschale, Unterschale und Hüfte. Alle klassifiziert nach M.A.P.A. mit dem Fleisch Kategorie 1ª A.



Wenn ein frisches Stück in die Fabrik ankommt und den Anforderungen an Gewicht, Körperbau und Fettgehalt durch die Aufsichtsbehörde erforderlich erfüllt, plaziert man eine rote Kennzeichnung mit dem nummerierte Logo ggA. So wird jedes Stück einzeln identifiziert und lassen sich perfekt auf der ganzen Verarbeitung kontrollieren.

Wenn ein frisches Stück in die Fabrik ankommt und den Anforderungen an Gewicht, Körperbau und Fettgehalt durch die Aufsichtsbehörde erforderlich erfüllt, plaziert man eine rote Kennzeichnung mit dem nummerierte Logo ggA. So wird jedes Stück einzeln identifiziert und lassen sich perfekt auf der ganzen Verarbeitung kontrollieren.

Sobald mindestens sieben Monate vergangen sind, und sofern sie die physikalischen, chemischen und organoleptischen Prüfungen vom Aufsichtsbehörde bestanden haben, werden die Stücke auf den Markt gebracht mit dem endgültigen nummerierten Qualitätssiegel "Cecina de Leon" versehen.


Kontakt

C/ La Iglesia, 1 - Pobladura de Pelayo García
24249 - León (España)
Tlf: (+34) 987 38 41 33
Fax: (+34) 987 38 45 99

E-mail: ferju@ferju.net